Der Weg zum Studium in Deutschland                 

HOME           KONTAKT                                               

 

Universitäten und Hochschulen in Bayern

 

Im Folgenden soll ein kurzer Überblick über die Universitäten in Bayern gegeben werden. Natürlich sind die LMU und die TU in München die größten Universitäten in Bayern. Sie bieten nahezu alle erdenklichen Studienfächer an. Aber auch die kleineren Universitäten, wie z. B. die Fachhochschule in München, können für manchen ausländischen Studienbewerber reizvoll sein. Schauen Sie sich die  Homepages der verschiedenen Unis an und finden Sie weitere Möglichkeiten, sich zu informieren!

 

1. Die Ludwig - Maximilians - Universität München (LMU)

Das Zentrum der universitären Landschaft in Bayern bildet die LMU, die älteste und größte Universität in Bayern. Ihre Beliebtheit gründet nicht nur auf der Attraktivität Münchens mit seiner bekannt hohen Lebensqualität, sondern auch im breitgefächerten Studienangebot mit 18 Fakultäten und mehr als 100 Studienfächern. Und nicht zuletzt das internationale Renommee der LMU überzeugt jedes Semester rund 5500 ausländische Studierende, hier ihr Studium durchzuführen.

www.uni-muenchen.de

2. Die Technische Universität München (TU)

Für viele Studierende der Natur - und Ingenieurswissenschaften ist die TU München die erste Adresse, nimmt sie doch in der wissenschaftlichen Forschung eine Spitzenposition ein. Auch die allgemein anerkannte Qualifikation der Studienabsolventen und die Perspektive eines späteren, von der Hochschule geförderten erfolgreichen Einstiegs ins Berufsleben haben momentan knapp 20000 Studierende (davon 15% aus dem Ausland) davon überzeugt, ihr Studium an der TU aufzunehmen.

www.tu-muenchen.de

3. Die Hochschule für Musik und Theater

Eine Hochschule mit langer Tradition für Instrumentalisten, Sänger und Dirigenten, für Komposition, Regie, Ballett und Musikpädagogik.

www.musikhochschule-muenchen.mhn.de

4. Die Akademie der Bildenden Künste

Sie bildet aus in Freier Kunst ( Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Bühnenbild etc.), Kunstpädagogik sowie in Kunstgeschichte und Neuen Medien.

www.adbk.de/index.php

5. Die Hochschule für Fernsehen und Film München

Für Berufe der Medienbranche sowohl im künstlerischen Bereich als auch im Bereich Produktion und Medienwirtschaft

www.hff-muc.de

6. Die Fachhochschulen

Seit 1971 gibt es als neuen Hochschultyp die Fachhochschulen (FH). Sie sind stärker an den Bedürfnissen des Arbeitsmarktes ausgerichtet. Nach einer Regelstudienzeit von 8 Semestern (6 theoretische und 2 praktische Semester) verlässt der erfolgreiche Absolvent als "Diplom-Ingenieur (FH)" die Fachhochschule.

 www.hm.edu

7. Universitäten in Bayern außerhalb Münchens

Universität Augsburg
www.uni-augsburg.de

Otto-Friederich-Universität Bamberg
www.uni-bamberg.de

Universität Bayreuth
www.uni-bayreuth.de

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
www.uni-erlangen.de

Universität Passau
www.uni-passau.de

Universität Regensburg

www.uni-regensburg.de


Julius-Maximilians-Universität Würzburg

www.uni-wuerzburg.de

Katholische Universität Eichstätt
www.uni-eichstaett.de


Unter Umständen ist es Studierenden möglich, in einem der rund 7.000 Wohnplätze des Studentenwerks München eine Unterkunft zu finden, z. B. unter
www.studentenwerk.mhn.de